Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/298064_30519/webseiten/joomla/corpsarchive_3.x/libraries/cms/application/cms.php on line 464
Wilhelm Rotenberger

Alphabetische Liste (KSCV)

Wilhelm Rotenberger

Wilhelm Rotenberger

Hassia Gießen, Suevia Straßburg, Gothia Innsbruck

* Allendorf (Hessen) 21.1. 1868
† München 25. 4. 1931

Gymnasium in Gießen, ab 1888 stud. med. dent. in Gießen, Straßburg, Zürich und München. 1894 Staatsexamen und Promotion zum Dr. med. Ließ sich in München als praktischer Zahnarzt nieder. Sanitätsrat, 1928 Vorsitzender der Staatlichen Kammer für Zahnärzte in Bayern.

R. war zunächst bei Hassia aktiv (rec. 10. 12. 1888), wechselte im WS 1889/90 nach Straßburg und wurde am 24.10.1889 bei Suevia recipiert, wo er die zweite Charge bekleidete. Als AH widmete er sich "in seltenem Ausmaß seinen corpsstudentischen Interessen". Für seine Verdienste um die Rekonstitution der Gothia Innsbruck erhielt er am 15. 10. 1919 deren Band. R. war jahrlang zweiter Vorsitzender des Münchener Corpsphilisterverbandes.

Literatur: Straßburger Schwabenblatt 108 (September 1931), S. 1; Matrikel des Corps Hassia Gießen zu Mainz 1815-1985, Mainz 1985, S. 331.

 

Zurück zur Liste