Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/298064_30519/webseiten/joomla/corpsarchive_3.x/libraries/cms/application/cms.php on line 464
Adolf Stollowsky

Alphabetische Liste (KSCV)

Adolf Stollowsky

Adolf Stollowsky

Joannea Graz, Schacht Leoben EM

* 1856
† Leoben 26. 1. 1927

Gymnasium, 1875-1878 stud. jur. an der Universität Graz, 1879 Rechtspraktikant am Kreisgericht Leoben, 1897 Bezirksrichter, 1902 Landesgerichtsrat, 1909 Oberlandesgerichtsrat, 1911 Hofrat und Präsident des Kreisgerichts Leoben, Senatspräsident, 1910 im Ruhestand.

St. war 1875 bei Joannea aktiv und hatte damals maßgebenden Einfluss auf den Abschluss des befreundeten Verhältnisses zwischen Joannea und Schacht (1877). 1879 wurde ihm das Band des Schacht verliehen. Anfang der 1880er Jahre veranlasste er die Gründung des AH-Vereins. Bei Schacht, wo er auch eine Corpsgeschichte verfasste, wurde er 1923 zum Ehrenmitglied ernannt. Über den Bereich seiner eigenen Corps hinaus wandte sich St., der als einer der besten Kenner der Corpsverhältnisse in Österreich galt, gegen den vermeintlich zunehmenden fremden Einfluss und für eine Erneuerung des österreichischen Corpsstudententums auf deutschvölkischer Grundlage.  In diesem Kontext forcierte er auch den Beitritt der österreichischen Corps zum KSCV.

Veröffentlichungen: Die Geschichte des Korps Schacht 1874-1924, o. O. o. J.

Literatur: v. Forstner, Senatspräsident Adolf Stollowsky †, DCZ 44 (1927/28), S. 83-84.

 

Zurück zur Liste