Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/298064_30519/webseiten/joomla/corpsarchive_3.x/libraries/cms/application/cms.php on line 464
Arthur Parcus

Alphabetische Liste (KSCV)

Arthur Parcus

Arthur Parcus

Rhenania Heidelberg EM, Suevia Tübingen

* Mainz 21. 5. 1851
† 15. 12. 1902

P. war ein Sohn des Bankiers Ludwig August Parcus, des Gründers der Darmstädter Bank und Präsidenten der Hessischen Ludwigsbahn. Er studierte Chemie in Heidelberg und Tübingen und ging nach Beendigung seiner Studien zunächst als Kaufmann nach Amsterdam. Später war er Vertreter der Süddeutschen Bodenkreditbank in Berlin und zuletzt Direktor der Bank für Handel und Industrie (Darmstädter Bank) in Berlin.

Am 25. 6.1872 wurde P. bei Rhenania recipiert, wo er dreimal diee erste Charge bekleidete. Später wurde der Tübinger Schwabe und war dort ebenfalls zweimal Erstchargierter.1892 wurde er Aufsichtsratsmitglied des Rheinländischen Gesellschaft AG, des Trägers des Corpshauses der Rhenania.1897 sorgte er für die Erneuerung der Semesternachrichten der Rhenania, die bis dahin nur aus knappen Meldungen bestanden hatten. Am 27. 7. 1899 wurde er zum Ehrenmitglied der Rhenania ernannt. P. war außerdem Mitglied des Gesamtausschusses und als Schatzmeister Mitglied des Berliner Vorstandes des Verbandes Alter Corpsstudenten.

 

Zurück zur Liste